Richtlinien bei Deko Sale by event trend

Alles, was Sie wissen sollten

Allgemeine Liefer- und Zahlungsbedingungen Online-Shop


1. Ausschließliche Geltung der Allgemeinen Liefer- und Zahlungsbedingungen Online-Shop von Deko Sale by event trend.

Für unsere Waren und Services im Online-Shop gelten ausschließlich diese Allgemeinen Liefer- und Zahlungsbedingungen Online-Shop Ihres Vertragspartners, der event trend GmbH, Reutackerstrasse 44, 79591 Eimeldingen.
 

2. Vertragsschluss und Preise

Die Waren- und Serviceangebote in unserem Online-Shop stellen eine unverbindliche Einladung dar, Dekorationsartikel, Mobiliar, Beleuchtung und andere angebotene Waren und Services bei event trend zu bestellen. Mit der Bestellung der Ware und/oder von Services durch das Anklicken des Buttons „Jetzt kaufen“ geben Sie ein verbindliches Angebot über den Kauf der im Warenkorb befindlichen Ware und/oder Services ab. event trend wird Sie über den Eingang Ihrer Bestellung unverzüglich per Email informieren und Ihnen in derselben Email zudem den Vertragsschluss bestätigen. Sie erhalten Ihren Kassenbon, bei Click & Collect bei Abholung oder bei Expresslieferung mit Lieferung der Ware. Die Preise von event trend verstehen sich in Euro und inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer.
 

3. Lieferung

event trend bietet an, die bestellte Ware innerhalb Deutschland auf Anfrage zu liefern.

3.1. Liefertermin: event trend teilt Ihnen nach Aufgabe Ihrer Bestellung den Liefertermin mit. Bei Speditionslieferung werden der Liefertag und das konkrete Zeitfenster bis spätestens 2 Tage vor der geplanten Auslieferung bestätigt.

3.2. Lieferkosten: Der Preis der Lieferung richtet sich nach dem Umfang und dem Lieferort der Bestellung. Sie erhalten vorab ein Angebot für die Lieferung.

3.3. Lieferort: Bei einer Lieferung wird die Ware bis zur Wohnungstür geliefert. Eine Verteilung der Waren auf mehrere Räume oder Orte erfolgt gegen Aufpreis. Um eine Anlieferung zu ermöglichen, müssen Sie im Rahmen Ihrer Möglichkeiten für ausreichende Parkmöglichkeiten am Anlieferungsort sorgen. Wenn die Ware aufgrund der örtlichen Gegebenheiten, z.B. mangels Parkplatz, oder nicht auf üblichem Wege (Hauseingang, Treppenhaus) bis zur Wohnungstür geliefert werden kann, ist der Lieferant berechtigt, die Lieferung bis zur Wohnungstür oder zum gewünschten Verwendungsort abzulehnen. event trend muss vorab über eventuelle, für Sie absehbare Erschwernisse informiert werden.

3.4. Mehraufwendungen bei Anlieferung: Kann die Ware bei Lieferung aus von Ihnen zu vertretenen Gründen zu dem vereinbarten Termin nicht angeliefert werden, wird event trend Ihnen die Kosten einer erneuten Anlieferung in Rechnung stellen. Die erneute Anlieferung ist auch dann kostenpflichtig, wenn die Erstanlieferung für Sie kostenfrei erfolgt ist. Ist die Lieferung nur unter Mehrkosten möglich, teilen wir Ihnen diese Kosten mit. Mit Ihrem Einverständnis führen wir dann diese Lieferung aus. Es bleibt Ihnen offen nachzuweisen, dass event trend kein oder ein geringer Aufwand entstanden ist.

4. Click & Collect Abholung

4.1. Abholung: event trend bietet aktuell die Click & Collect Abholung an. Dies bedeutet, dass Sie sich die von Ihnen bestellte Ware im Shop von event trend zur Abholung bereitstellen lassen können. Bei der Bestellung wählen Sie den Abholtag und das Abholzeitfenster für die Abholung aus.

4.2. Zahlungsmöglichkeit: Wenn Sie sich für Click & Collect entscheiden, können Sie den Kaufpreis und die Servicekosten per Kreditkarte, Debitkarte, Paypal oder Bar bezahlen.

4.3. Mahnung und Rücktritt seitens event trend: Sofern Sie die Ware nicht am Abholtag im Shop von event trend abholen, wird event trend Sie per Email oder telefonisch an Ihre Abholverpflichtung erinnern und eine Nachfrist von einem (1) Werktag setzen. Sofern Sie diese Nachfrist verstreichen lassen, ist event trend berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und Ihnen den erhaltenen Kaufpreis zu erstatten.

4.4 Einbehalt von Servicekosten: Im Fall des Rücktritts nach Ziffer 4.3 ist event trend berechtigt, Servicekosten für die Bereitstellung der Ware einzubehalten. Es steht Ihnen frei, nachzuweisen, dass event trend kein oder ein geringerer Aufwand entstanden ist.

5. Eigentumsvorbehalt

Sämtliche Ware bleibt bis zu ihrer vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

6. Widerrufsrecht für Kaufverträge/Bestellungen von Waren

Widerrufsbelehrung:

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag,

a) an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie eine Ware oder mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die Ware bzw. Waren einheitlich geliefert wird bzw. werden; oder

b) an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn
Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die Waren getrennt geliefert werden; oder

c) an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie eine Ware bestellt haben, die in mehreren Teilsendungen oder Stücken geliefert wird.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (event trend Gmbh, Reutackerstrasse 44, 79591, Tel.07621 1614100, info@eventtrend) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie den Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, zu event trend zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung paketversandfähiger Waren. Sie tragen auch die unmittelbaren Kosten der Rücksendung nicht- paketversandfähiger Waren. Die Kosten werden auf höchstens etwa 150.- EUR geschätzt.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.
Ausschluss des Widerrufsrechts
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

7. Rücksendung nach Ausübung des Widerrufsrechts
Wenn Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, bitten wir Sie, die Ware im Shop von event trend  zu übergeben oder dorthin zu senden.

 

8. Mängel
Für die Waren von event trend besteht das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. Nur für Unternehmer gilt: Die gesetzlichen Ansprüche wegen Mängeln verjähren innerhalb eines Jahres ab Lieferung.

 

9. Vertragstext

Der Vertragstext wird von event trend nicht für Sie gespeichert und ist nach Vertragsschluss nicht mehr für Sie auf der event trend Webseite abrufbar. Bei Vertragsschluss haben Sie aber die Möglichkeit, die Vertragsbestimmungen einschließlich der Allgemeinen Liefer- und Zahlungsbedingungen Online-Shop abzurufen und zu speichern.

 

10. Anzuwendendes Recht/Gerichtsstand

Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts gelten nicht. Zwischen Kaufleuten und event trend ist Lörrach der ausschließliche Gerichtsstand.

 

11. Verbraucherstreitbeilegung

event trend ist nicht bereit und nicht verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle gemäß dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSGB) teilzunehmen.
Die Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung finden Sie unter: www.ec.europa.eu/consumers/odr/. Sie erreichen uns unter eventtrend.de/site/kontakt.


Stand: Februar 2021

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt und Geschäftsführer
event trend GmbH
Björn Walden
Reutackerstraße 44
79591 Eimeldingen
Telefon: +49 (0) 7621 1614 100
Fax: +49 (0) 7621 1614 110
eMail: info@eventtrend.de
Internet: www.eventtrend.de

Registergericht: Amtsgericht Freiburg
HRB 412769

Umsatzsteuer ID Nr.: DE 812 354 826
© 2011 by Björn Walden

Urheberrecht, Haftung, Verantwortung
Das Layout der Homepage, die verwendeten Grafiken und Bilder sowie die Sammlung der Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Die Seiten dürfen nur zum privaten Gebrauch vervielfältigt, Änderungen nicht vorgenommen und Vervielfältigungsstücke weder verbreitet noch zu öffentlichen Wiedergaben benutzt werden. Die einzelnen Beiträge auf www.eventtrend.de sind urheberrechtlich geschützt.

Alle Informationen auf der Homepage www.eventtrend.de erfolgen nach bestem Wissen, jedoch ohne Gewähr für die Richtigkeit. In keinem Fall wird für Schäden, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Informationen ergeben, eine Haftung übernommen.

Bildnachweis
Produktfotos: Steffen Walden, Björn Walden

Datenschutzerklärung
Mit der nachfolgenden Erklärung kommen wir unserer gesetzlichen Informationspflicht nach und informieren Sie über die Speicherung von Daten, die Art der Daten, deren Zweckbestimmung sowie unsere Identität.

Gegenstand des Datenschutzes
Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Dies sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. So etwa Name, Post-Adresse, E-Mail Adresse aber auch Nutzungsdaten wie die IP-Adresse eines Computers.

Automatische anonyme Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung
Wir erheben, verarbeiten oder nutzen automatisch nicht-persönliche Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt (Cookies). Diese Informationen beinhalten: – Browsertyp/ -version, – Betriebssystem, – Referrer URL (Quelle eines Links), – IP-Adresse (Hostname des benutzten Rechners), – Uhrzeit der Serveranfrage.

Veranlasste personenbezogene Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung
Grundsätzlich ist für die Nutzung der Internetseite die Erhebung, Verwendung oder Nutzung personenbezogener Daten nicht erforderlich. Eine solche erfolgt auch nicht durch uns. Zu einer Datenerhebung, -verarbeitung oder nutzung kommt es nur, sofern Sie freiwillig ihre personenbezogenen Daten z.B. durch das Ausfüllen unseres Kontaktformulares angeben.

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung _anonymizeIp() verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Minderjährige
Wir sind besonders daran interessiert, den Schutz personenbezogener Daten von Kindern sicherzustellen. Aus diesem Grund erfolgt keine wissentliche Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung von Daten Minderjähriger, sofern nicht die Erziehungsberechtigten ihre Zustimmung erteilt haben. Sobald wir erkennen, dass Minderjährige ohne entsprechende Zustimmung selbst persönliche Daten eingeben oder über solche Personen persönliche Daten eingegeben werden, werden wir diese Daten unverzüglich löschen.

Auskunftsanspruch
Der Kunde hat stets die Möglichkeit Auskunft zu verlangen über die zu seiner Person gespeicherten Daten, auch soweit sie sich auf die Herkunft dieser Daten beziehen, Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die Daten weitergegeben werden, sowie den Zweck der Speicherung.

Löschung und Sperrung
Wir verpflichten uns, die personenbezogenen Daten, die für eigene Zwecke verarbeitet werden, zu löschen, sobald ihre Kenntnis für die Erfüllung des Zwecks der Speicherung nicht mehr erforderlich ist.

Technische und organisatorische Maßnahmen
Wir verpflichten uns, die technischen und organisatorischen Maßnahmen zu treffen, die erforderlich sind, um die Ausführung der Vorschriften über den Datenschutz, zu gewährleisten, sofern der Aufwand in einem angemessenen Verhältnis zu dem angestrebten Schutzzweck steht. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Identität der verantwortlichen Stelle
Verantwortliche Stelle i.S.d. Datenschutzgesetze ist
event trend GmbH
Björn Walden
Reutackerstraße 44
79591 Eimeldingen
Telefon: +49 (0) 7621 1614 100
Fax: +49 (0) 7621 1614 110
eMail: info@eventtrend.de
Internet: www.eventtrend.de

Widerruf
Der Kunde hat die Möglichkeit die Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung seiner Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Der Widerruf ist zu richten an:
event trend GmbH
Björn Walden
Reutackerstraße 44
79591 Eimeldingen
Telefon: +49 (0) 7621 1614 100
Fax: +49 (0) 7621 1614 110
eMail: info@eventtrend.de
Internet: www.eventtrend.de